dcsimg

Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit Facebook


Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, wird ein Programm von Facebook geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an Facebook übermittelt und dort gespeichert sowie seitens Facebook Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.
Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von Facebook erhoben werden können.
Wenn Sie auf "Ablehnen"klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an Facebook übertragen.
Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Facebook.

Ablehnen Akzeptieren

Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit Google


Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, wird ein Programm von Google geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an Google übermittelt und dort gespeichert sowie seitens Google Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.
Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von Google erhoben werden können.
Wenn Sie auf "Ablehnen"klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an Google übertragen.
Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Google.

Ablehnen Akzeptieren

Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit YouTube


Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, wird ein Programm von YouTube geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an YouTube übermittelt und dort gespeichert sowie seitens YouTube Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.
Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von YouTube erhoben werden können.
Wenn Sie auf "Ablehnen"klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an YouTube übertragen.
Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von YouTube.

Ablehnen Akzeptieren

Startseite » Auszubildende » Mein Ausbildungsberuf » AIM (Assistant for International Office Management)
AIM (Assistant for International Office Management)

AIM (Assistant for International Office Management)

Hi zusammen,

mein Name ist Kathrin, ich bin 25 Jahre alt und habe 2009 die Ausbildung zum ‚Assistant for International Office Management‘(AIM) unter etwas anderen Umständen begonnen, als gewöhnlich. Vor Ausbildungsbeginn habe ich durch eine überraschende und für mein Alter eigentlich untypische Krankheit eine Behinderung zurückbehalten. Die körperliche Einschränkung ist mir nur äußerlich anzumerken, geistig bin ich auf dem Niveau wie jede andere auch.

Um eine AIM zu werden, absolvierte ich zunächst eine 17-monatige Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation. Während dieser Zeit wechseln sich ein jeweils 6-8-wöchiger Abteilungseinsatz und Blockunterricht in der Berufsschule ab. Dort bekam ich theoretische Kenntnisse in BWL, Rechnungswesen, EDV und Bürowirtschaft vermittelt. Während der Abteilungseinsätze wird einem das praktische Arbeiten näher gebracht. Zu den Aufgaben einer AIM gehören das Koordinieren von Terminen, das Planen von Veranstaltungen, die Vor- und Nachbereitung von Reisen, das Führen von Telefonaten, das Erstellen von PowerPoint Präsentationen und vieles mehr. Das Erlernte habe ich dann in der 22-monatigen Fortbildung zur Kauffrau für Büromanagement noch weiter vertieft. Während der Ausbildung  habe ich außerdem einen wöchentlichen Sprachunterricht in Englisch und Spanisch besucht. In diesen Sprachen legt man dann während der Fortbildung auch eine Prüfung ab.

Während der Ausbildung war es nicht immer leicht für mich. Wenn andere manche Arbeiten eben so nebenbei erledigten, musste ich immer 150 % geben. Die Ausbilder sind  unterschiedlich auf mein Handicap eingegangen. Einige haben meine intensiven Bemühungen erkannt und wussten diese zu schätzen. Andere konnten sich auf meine besondere Situation nicht so gut einstellen und haben mein Handicap ignoriert. Vermutlich waren sie unsicher, was und wie viel sie mir „zumuten“ konnten.

Rückblickend kann ich euch sagen, dass ihr auch mit einer körperlichen Einschränkung erfolgreich eine Berufsausbildung durchlaufen könnt. Es ist nicht immer leicht und manchmal ist man frustriert und es gibt Zeitpunkte, da möchte man aufgeben, aber das darf man nicht, denn nach jedem Tiefpunkt kommen auch wieder bessere Zeiten!

Wichtig für mich hier bei Bayer war, dass ich Menschen getroffen habe, die immer hinter mir standen und mich ermutigt haben weiterzumachen – und an diese Leute muss man sich halten.

Wenn man ehrlich, ehrgeizig und motiviert ist und sich nicht seiner Vergangenheit und der daraus resultierenden Folgen schämt, ist es auch mit einer körperlichen Behinderung gut möglich, bei Bayer eine Ausbildung zu machen. Ihr solltet stolz darauf sein, was ihr alles geschafft habt und nie verheimlichen, dass ihr anders seid.

Eure Kathrin

Ihr habt Fragen an mich? HIER geht’s zu meinem Profil (um es sehen zu können, logge Dich bitte zunächst ein)

Mehr Informationen gibt’s auch hier: AIM (Assistent for International Office Management)

Allgemeine Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum Technische Hinweise
Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit Facebook
Wenn Sie auf “Akzeptieren” klicken, wird ein Programm von Facebook geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an Facebook übermittelt und dort gespeichert sowie seitens Facebook Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.

Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von Facebook erhoben werden können.

Wenn Sie auf “Ablehnen” klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an Facebook übertragen.

Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Facebook.

×
Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit Google
Wenn Sie auf “Akzeptieren” klicken, wird ein Programm von Google geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an Google übermittelt und dort gespeichert sowie seitens Google Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.

Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von Google erhoben werden können.

Wenn Sie auf “Ablehnen” klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an Google übertragen.

Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Google.

×
Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit YouTube
Wenn Sie auf “Akzeptieren” klicken, wird ein Programm von YouTube geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an YouTube übermittelt und dort gespeichert sowie seitens YouTube Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.

Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von YouTube erhoben werden können.

Wenn Sie auf “Ablehnen” klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an YouTube übertragen.

Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von YouTube.

×