dcsimg

Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit Facebook


Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, wird ein Programm von Facebook geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an Facebook übermittelt und dort gespeichert sowie seitens Facebook Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.
Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von Facebook erhoben werden können.
Wenn Sie auf "Ablehnen"klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an Facebook übertragen.
Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Facebook.

Ablehnen Akzeptieren

Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit Google


Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, wird ein Programm von Google geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an Google übermittelt und dort gespeichert sowie seitens Google Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.
Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von Google erhoben werden können.
Wenn Sie auf "Ablehnen"klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an Google übertragen.
Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Google.

Ablehnen Akzeptieren

Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit YouTube


Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, wird ein Programm von YouTube geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an YouTube übermittelt und dort gespeichert sowie seitens YouTube Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.
Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von YouTube erhoben werden können.
Wenn Sie auf "Ablehnen"klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an YouTube übertragen.
Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von YouTube.

Ablehnen Akzeptieren

Startseite » Auszubildende » Rund um die Ausbildung » Workshop mal anders • Kochazubis der Bayer Gastronomie übten sich in der Pralinenherstellung
Workshop mal anders • Kochazubis der Bayer Gastronomie übten sich in der Pralinenherstellung

Workshop mal anders • Kochazubis der Bayer Gastronomie übten sich in der Pralinenherstellung

Pünktlich zur Adventszeit hatten die Kochazubis die Gelegenheit selbst in einem zweitägigen Workshop handgefertigte Pralinen herzustellen.

Pralinen_2Trainee Timo Proenen hat in Zusammenarbeit mit der Ausbildungsabteilung der Bayer Gastronomie den Pralinenworkshop als Sonderaktion für die Koch-Auszubildenden angeboten. So kochte zum Beispiel Leon Marek Arntz konzentriert die Sahne auf, stellte den Topf neben den Herd und wartete gespannt. Die entscheidende Anweisung kam von Timo Proenen der sagte „Jetzt die Schokolade einrühren, denn gute Pralinen gelingen nur bei mindestens 34° C“.

Insgesamt war der Workshop in unterschiedliche Bereiche eingeteilt. In einer ersten Theorieeinheit vermittelte Proenen das Wichtigste rund um die Schokolade und die Kakao-Bohne. Als Eingangsstoffe standen nur beste belgische Schokolade in den Sorten Vollmilch, Zartbitter und Weiß für die süße Verführung parat. Insgesamt 40 Kilogramm Schokolade verarbeiteten die Azubis zusammen mit  Brombeerfruchtpüree, Chili, Zimt, Pfeffer oder Kokos. Entstanden sind daraus rund 5.000 hochwertige Pralinen in den Trüffelvariationen Brombeer, Honig-Karamell, Kokos und Irish Coffee sowie Schnittpralinen als Nussnougat mit Kirsch- und Pistazienüberzug sowie Gewürzpralinen. „Ein toller Workshop, bei dem ich von der Theorie bis hin zur praktischen Anfertigung der Pralinen sehr viel gelernt habe. Klasse, dass wir auf solche Weise die Gelegenheit hatten, unseren Horizont zu erweitern“, erklärt Maximilian Lauterbach, Kochazubi im 2. Lehrjahr. Und Marina Scholinakis fügt hinzu: „Sich mit solchen Spezialgebieten zu befassen, finde ich sehr wichtig und komplettiert die Ausbildung. Es war zudem eine hervorragende Ergänzung zum Ausbildungsalltag“, erklärt die Kochauszubildende im dritten Lehrjahr. Favoriten? „Ganz klar die Schnittpraline Figaro, aber auch die anderen schmecken köstlich“, sind sich die beiden einig.

Wer mag, kann sich selbst von der Qualität der Pralinen überzeugen. Die Azubis verkaufen die Pralinen ab dem 04.12.2014 in den Lokationen der Bayer Gastronomie. Dabei gilt: Wer zuerst kommt, genießt zuerst…

Allgemeine Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum Technische Hinweise
Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit Facebook
Wenn Sie auf “Akzeptieren” klicken, wird ein Programm von Facebook geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an Facebook übermittelt und dort gespeichert sowie seitens Facebook Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.

Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von Facebook erhoben werden können.

Wenn Sie auf “Ablehnen” klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an Facebook übertragen.

Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Facebook.

×
Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit Google
Wenn Sie auf “Akzeptieren” klicken, wird ein Programm von Google geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an Google übermittelt und dort gespeichert sowie seitens Google Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.

Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von Google erhoben werden können.

Wenn Sie auf “Ablehnen” klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an Google übertragen.

Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Google.

×
Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit YouTube
Wenn Sie auf “Akzeptieren” klicken, wird ein Programm von YouTube geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an YouTube übermittelt und dort gespeichert sowie seitens YouTube Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.

Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von YouTube erhoben werden können.

Wenn Sie auf “Ablehnen” klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an YouTube übertragen.

Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von YouTube.

×