dcsimg

Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit Facebook


Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, wird ein Programm von Facebook geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an Facebook übermittelt und dort gespeichert sowie seitens Facebook Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.
Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von Facebook erhoben werden können.
Wenn Sie auf "Ablehnen"klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an Facebook übertragen.
Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Facebook.

Ablehnen Akzeptieren

Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit Google


Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, wird ein Programm von Google geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an Google übermittelt und dort gespeichert sowie seitens Google Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.
Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von Google erhoben werden können.
Wenn Sie auf "Ablehnen"klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an Google übertragen.
Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Google.

Ablehnen Akzeptieren

Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit YouTube


Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, wird ein Programm von YouTube geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an YouTube übermittelt und dort gespeichert sowie seitens YouTube Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.
Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von YouTube erhoben werden können.
Wenn Sie auf "Ablehnen"klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an YouTube übertragen.
Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von YouTube.

Ablehnen Akzeptieren

Startseite » Auszubildende » Rund um die Ausbildung » Ärztliche Untersuchung
Ärztliche Untersuchung

Ärztliche Untersuchung

Um sicherzustellen, dass Eure zukünftige Tätigkeit mit Eurem gesundheitlichen Zustand vereinbar ist, werdet Ihr vor dem Start Eurer Ausbildung zu einer ärztlichen Untersuchung eingeladen.

Zunächst erhaltet Ihr einen Fragebogen, in den Ihr z.B. Erkrankungen oder Allergien eintragt. Dieser wird anschließend in einem ergänzenden Gespräch gemeinsam mit dem Arzt nochmals durchgegangen. Dann folgt eine körperliche Untersuchung, ähnlich wie Ihr sie vom Hausarzt kennt.

Parallel mit der Einstellungsuntersuchung werden häufig noch zusätzliche arbeitsmedizinische Vorsorgen durchgeführt. Der Umfang, der hierin angebotenen technischen Untersuchungen, ist abhängig von den jeweiligen Anforderungen, die Eure Tätigkeit verlangt. So hat ein Produktionsmitarbeiter wie der Chemikant natürlich andere Anforderungen als ein kaufmännischer Mitarbeiter, der hauptsächlich im Büro sitzt.

Es könnten also beispielsweise ein Seh-Test, ein Belastungs-EKG oder ein Lungenfunktionstest durchgeführt werden, wenn es für Eure Tätigkeit von Bedeutung ist. Vorsorgen werden übrigens auch während der Beschäftigung regelmäßig angeboten bzw. veranlasst. Denn Eure Gesundheit liegt Eurem Arbeitgeber natürlich sehr am Herzen.

Außerdem werdet ihr im Rahmen der Einstellungsuntersuchung auf Drogen (Urinprobe) getestet. Dafür müsst Ihr eine unterschriebene Einverständniserklärung mitbringen.

Wie Ihr seht, ist Eure Einstellungsuntersuchung nichts, worüber Ihr Euch Sorgen machen müsst. Und in den meisten Fällen geht alles ziemlich unproblematisch von statten, sodass Eurem Ausbildungsbeginn nichts mehr im Wege steht.

Ihr müsst also nicht aufgeregt sein! 🙂

Das war der letzte Teil unserer Bewerbungsserie. Wir wünschen Euch viel Erfolg bei eurer Bewerbung oder bei Eurem Ausbildungsstart 🙂

Allgemeine Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum Technische Hinweise
Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit Facebook
Wenn Sie auf “Akzeptieren” klicken, wird ein Programm von Facebook geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an Facebook übermittelt und dort gespeichert sowie seitens Facebook Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.

Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von Facebook erhoben werden können.

Wenn Sie auf “Ablehnen” klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an Facebook übertragen.

Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Facebook.

×
Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit Google
Wenn Sie auf “Akzeptieren” klicken, wird ein Programm von Google geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an Google übermittelt und dort gespeichert sowie seitens Google Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.

Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von Google erhoben werden können.

Wenn Sie auf “Ablehnen” klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an Google übertragen.

Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Google.

×
Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit YouTube
Wenn Sie auf “Akzeptieren” klicken, wird ein Programm von YouTube geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an YouTube übermittelt und dort gespeichert sowie seitens YouTube Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.

Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von YouTube erhoben werden können.

Wenn Sie auf “Ablehnen” klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an YouTube übertragen.

Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von YouTube.

×