dcsimg

Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit Facebook


Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, wird ein Programm von Facebook geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an Facebook übermittelt und dort gespeichert sowie seitens Facebook Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.
Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von Facebook erhoben werden können.
Wenn Sie auf "Ablehnen"klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an Facebook übertragen.
Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Facebook.

Ablehnen Akzeptieren

Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit Google


Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, wird ein Programm von Google geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an Google übermittelt und dort gespeichert sowie seitens Google Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.
Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von Google erhoben werden können.
Wenn Sie auf "Ablehnen"klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an Google übertragen.
Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Google.

Ablehnen Akzeptieren

Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit YouTube


Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, wird ein Programm von YouTube geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an YouTube übermittelt und dort gespeichert sowie seitens YouTube Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.
Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von YouTube erhoben werden können.
Wenn Sie auf "Ablehnen"klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an YouTube übertragen.
Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von YouTube.

Ablehnen Akzeptieren

Startseite » Auszubildende » Mein Ausbildungsberuf » Ausbildung mit Schwerbehinderung
Ausbildung mit Schwerbehinderung

Ausbildung mit Schwerbehinderung

Sarah, Teilnehmerin im Starthilfe-Programm bei Bayer in Dormagen, zeigt wie einfach es sein kann, mit einer Schwerbehinderung umzugehen.

sarahDie junge Frau aus Köln lebt schon seit Geburt an mit ihrer Sehschädigung. Heute ist Sarah 18 Jahre alt und hat ein Restsehvermögen von drei Prozent. „Ich gehe offen mit meiner Sehschädigung um und spreche Leute an, wenn ich etwas nicht sehen kann und Hilfe brauche“.

Der Weg zu Bayer führte für Sarah über eine Informationsveranstaltung zum Thema Ausbildung mit Schwerbehinderung bei Bayer. Die gewonnenen Eindrücke überzeugten Sarah schlussendlich, sich zu bewerben. Vor allem überzeugte sie die Möglichkeit, sich mit ihrer Einschränkung im Starthilfe-Programm in verschiedenen Berufsfeldern orientieren und ihre Eignung testen zu können. „Ich weiß noch nicht ganz genau, welche Ausbildung mit meiner Einschränkung zu mir passt. Das Jahr will ich jetzt nutzen, um es herauszufinden“.

Sarahs Begeisterung für die Fächer Chemie und Biologie in der Schule sowie das Wissen um die Vielseitigkeit eines späteren naturwissenschaftlich-technischen Berufes waren ebenso die Gründe für ihre Entscheidung am Starthilfe-Programm teilzunehmen, welches schon seit über 25 Jahren mehr als 1500 junge Erwachsene gefördert hat und nun auch speziell Jugendliche mit einer Schwerbehinderung fördert.

„Bayer hat von Anfang an hinter mir gestanden und zusammen mit der Agentur für Arbeit ein individuelles Förderkonzept für mich zusammengestellt.“ So erleichtert z.B. die technische Arbeitshilfe einer Lesekamera ihre täglichen Aufgaben in der Berufsschule. Eine elektronische Leselupe hilft Sarah beim praktischen Arbeiten mit verschiedensten Materialen und Stoffen. Mit dieser Leselupe schafft es Sarah dann auch wiederum, ihren ganz normalen Alltag ohne große Probleme zu bewältigen.

Für ihre Zukunft bei Bayer hat Sarah schon einen festen Plan: „Für mich ist es ganz klar. Nach dem Starthilfe-Jahr will ich eine Ausbildung bei Bayer beginnen und danach fest übernommen werden. Für dieses Ziel gebe ich alles und bin voll motiviert“.

Allgemeine Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum Technische Hinweise
Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit Facebook
Wenn Sie auf “Akzeptieren” klicken, wird ein Programm von Facebook geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an Facebook übermittelt und dort gespeichert sowie seitens Facebook Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.

Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von Facebook erhoben werden können.

Wenn Sie auf “Ablehnen” klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an Facebook übertragen.

Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Facebook.

×
Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit Google
Wenn Sie auf “Akzeptieren” klicken, wird ein Programm von Google geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an Google übermittelt und dort gespeichert sowie seitens Google Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.

Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von Google erhoben werden können.

Wenn Sie auf “Ablehnen” klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an Google übertragen.

Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Google.

×
Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit YouTube
Wenn Sie auf “Akzeptieren” klicken, wird ein Programm von YouTube geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an YouTube übermittelt und dort gespeichert sowie seitens YouTube Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.

Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von YouTube erhoben werden können.

Wenn Sie auf “Ablehnen” klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an YouTube übertragen.

Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von YouTube.

×