dcsimg

Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit Facebook


Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, wird ein Programm von Facebook geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an Facebook übermittelt und dort gespeichert sowie seitens Facebook Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.
Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von Facebook erhoben werden können.
Wenn Sie auf "Ablehnen"klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an Facebook übertragen.
Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Facebook.

Ablehnen Akzeptieren

Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit Google


Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, wird ein Programm von Google geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an Google übermittelt und dort gespeichert sowie seitens Google Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.
Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von Google erhoben werden können.
Wenn Sie auf "Ablehnen"klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an Google übertragen.
Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Google.

Ablehnen Akzeptieren

Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit YouTube


Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, wird ein Programm von YouTube geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an YouTube übermittelt und dort gespeichert sowie seitens YouTube Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.
Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von YouTube erhoben werden können.
Wenn Sie auf "Ablehnen"klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an YouTube übertragen.
Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von YouTube.

Ablehnen Akzeptieren

Startseite » Auszubildende » Meine Ausbildung zur Restaurantfachfrau
Meine Ausbildung zur Restaurantfachfrau

Meine Ausbildung zur Restaurantfachfrau

Bayer_Gastronomie2Hey Leute,

ich heiße Silvia Favazza, bin 23 Jahre alt und mache eine Ausbildung zur Restaurantfachfrau bei der Bayer Gastronomie. Ich bin jetzt bereits im 2. Lehrjahr und habe schon einiges gelernt und erlebt.

Wie es dazu kam?! Für mich stand schon immer fest, dass es beruflich in die Richtung der Gastronomie gehen soll. Die Ausbildung zur Restaurantfachfrau ist deshalb genau das Richtige für mich! Es wird nie langweilig und man hat immer viel mit Menschen zu tun.

Ich habe mich für Bayer als Arbeitgeber entschieden, weil es ein weltweit angesehenes Unternehmen ist und viele meiner Bekannten und Freunde ihre Ausbildungen bereits hier gemacht haben oder gerade machen. Ich war nach ein bisschen Recherche schnell davon überzeugt, dass mir bei Bayer viele spannende Aufgaben während meiner Ausbildung bevorstehen würden.

Ihr fragt Euch sicher – Bayer ist doch ein Chemie-Konzern, oder? Wo macht man denn da eine Ausbildung im Gastronomie-Bereich? Ganz einfach! Meine Ausbildung findet hier in Leverkusen im sogenannten Kasino statt. Während dieser Zeit durchläuft man dort verschiedene Abteilungen, wie zum Beispiel das Restaurant ‚Zum Löwen‘, den Bankettbereich, den Bereich Marketing, Sales & Eventmanagement, die Kasinoküche, das Reservierungsbüro und noch ein paar andere.

Bayer_GastronomieWährend der letzten zwei Jahre, war ich nun schon in mehreren Abteilungen eingesetzt und finde alles aufs Neue sehr spannend. Wie zum Beispiel meinen Einsatz im Bankett. Für alle, die nicht genau wissen, was das ist: Unter Bankett ist der Veranstaltungsbereich zu verstehen. Es finden in den Kasino-Räumlichkeiten nämlich die verschiedensten Veranstaltungen statt: wie z.B. Tagungen, Quick-Lunches, Geburtstagsfeiern, Jubiläen, Hochzeiten, Abibälle oder Firmenfeiern. Zum Bankett gehört aber auch das Hotelfrühstück, dass die Gäste, die im Kasino Hotel übernachten, einnehmen. Dafür und für die Auffrischung der Konferenzen war ich in diesem Bereich zuständig. Meine persönlichen Highlights waren allerdings die fünf Hochzeiten, die ich hier mit betreuen durfte. 🙂

Im Restaurant zum Löwen, unserem ‚A la carte‘-Restaurant und meiner zweiten Station, habe ich bereits meine eigene Essensstation führen dürfen, für die ich eigenständig verantwortlich war. Eine Essensstation ist ein bestimmter Bereich, bzw. sind bestimmte Tische im Restaurant, deren Gäste man an einem Abend selbst betreut. In der Regel waren es so sieben bis acht Tische, für die ich zuständig war – klingt nicht so viel, ist aber schon ein gutes Stück Arbeit.

Außerdem durfte ich in dieser Zeit unter anderem noch einige ‚Quick Lunch’s‘ betreuen. Das ist gar nicht so einfach, weil es hier vor allem auf Schnelligkeit und Präzision ankommt. Ein Quick-Lunch ist nämlich ein 3-Gang-Menü für die Tagungsgäste. Im Kasino gibt es verschiedene Tagungsräume, die für verschiedene Anlässe gebucht werden können. Das Mittagsessen ist hier oft getaktet und zeitlich terminiert, weshalb gutes Timing alles ist.

In der Leverkusener Konzernzentrale bin ich dann mehrere Wochen als Barista im ‚Life Café‘ tätig gewesen und habe das Zubereiten von Kaffee-Spezialitäten und den Umgang mit der schnellen und direkten Umsetzung von Bestellungen gelernt.

Die Bayer Gastronomie bietet nicht nur Abwechslung bezüglich der verschiedenen Abteilungen, sondern fördert auch Seminarfahrten oder Auslandspraktika. Ich durfte im März für eine Woche nach Paris und habe dort unter anderem die Champagne und das Hyatt Hotel besichtigen können. Dabei habe ich wirklich einiges dazu gelernt.
Mein Auslandspraktikum ist derzeit noch in Planung, aber ich freue mich jetzt schon darauf. 🙂

Zum Schluss noch ein Tipp von mir an Euch: Wenn Ihr Euch nach einem Beruf sehnt, in dem Ihr jede Woche andere Aufgaben habt und es nie langweilig wird, wenn Ihr gerne Kontakt mit Gästen habt und freundlich und offen seid und Euch die Arbeit im Service Spaß macht, DANN bewerbt Euch doch einfach und überzeug Euch selbst.

Viele Grüße und vielleicht bis bald,

Eure Silvia

Allgemeine Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum Technische Hinweise
Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit Facebook
Wenn Sie auf “Akzeptieren” klicken, wird ein Programm von Facebook geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an Facebook übermittelt und dort gespeichert sowie seitens Facebook Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.

Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von Facebook erhoben werden können.

Wenn Sie auf “Ablehnen” klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an Facebook übertragen.

Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Facebook.

×
Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit Google
Wenn Sie auf “Akzeptieren” klicken, wird ein Programm von Google geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an Google übermittelt und dort gespeichert sowie seitens Google Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.

Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von Google erhoben werden können.

Wenn Sie auf “Ablehnen” klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an Google übertragen.

Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Google.

×
Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit YouTube
Wenn Sie auf “Akzeptieren” klicken, wird ein Programm von YouTube geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an YouTube übermittelt und dort gespeichert sowie seitens YouTube Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.

Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von YouTube erhoben werden können.

Wenn Sie auf “Ablehnen” klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an YouTube übertragen.

Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von YouTube.

×