dcsimg

Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit Facebook


Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, wird ein Programm von Facebook geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an Facebook übermittelt und dort gespeichert sowie seitens Facebook Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.
Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von Facebook erhoben werden können.
Wenn Sie auf "Ablehnen"klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an Facebook übertragen.
Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Facebook.

Ablehnen Akzeptieren

Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit Google


Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, wird ein Programm von Google geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an Google übermittelt und dort gespeichert sowie seitens Google Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.
Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von Google erhoben werden können.
Wenn Sie auf "Ablehnen"klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an Google übertragen.
Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Google.

Ablehnen Akzeptieren

Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit YouTube


Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, wird ein Programm von YouTube geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an YouTube übermittelt und dort gespeichert sowie seitens YouTube Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.
Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von YouTube erhoben werden können.
Wenn Sie auf "Ablehnen"klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an YouTube übertragen.
Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von YouTube.

Ablehnen Akzeptieren

Startseite » Auszubildende » Das AIM-Programm: Ilka berichtet von Ihren Erfahrungen
Das AIM-Programm: Ilka berichtet von Ihren Erfahrungen

Das AIM-Programm: Ilka berichtet von Ihren Erfahrungen

Hallo, mein Name ist Ilka und ich möchte Euch von meiner Aus- und Fortbildung „Fachwirtin für Büro- und Projektorganisation“ erzählen. Im Englischen wird die Ausbildung auch „ Assistant for International Office Management“, kurz AIM, genannt.

BewerbungsfotoWarum hast Du Dich für das AIM-Programm entschieden?

Für das AIM-Programm habe ich mich aufgrund der ansprechenden Kombination von vielseitigen Bürotätigkeiten mit Fremdsprachen entschieden. Da mir Fremdsprachen schon in der Schule immer gut gefallen haben, wollte ich diese noch vertiefen, aber gleichzeitig auch etwas Praktisches machen. Außerdem bietet Bayer die Möglichkeit ins Ausland zu gehen – deshalb war ich von dem Programm von vorneherein begeistert.

Kannst du uns den Ablauf des AIM-Programms genauer beschreiben?

Die Ausbildung zum/-r Kaufmann/-frau für Büromanagement dauert in der Regel alleine schon 3 Jahre. Der Vorteil beim AIM-Programm ist, dass man diese Ausbildung auf die Hälfte der Ausbildungszeit verkürzt. In diesen 1 ½ Jahren ist man durch betriebliche Einsätze in verschiedenen Fachabteilungen des Unternehmens unterwegs oder erwirbt das theoretische Wissen an der Berufsschule. Der Unterricht an der Berufsschule ist in die drei Lernfelder Büroprozesse, Geschäftsprozesse sowie Steuerung & Kontrolle unterteilt. Außerdem ist es möglich, für einen Praxiseinsatz ins europäische Ausland zu gehen. Die obligatorische Teilnahme an zwei Sprachkursen in Englisch und Spanisch während der ersten 2 Jahre des Programms und der Erwerb von weltweit anerkannten Sprachzertifikaten sind auf diese internationale Arbeit ausgerichtet.

Der zweite Teil des AIM-Programms umfasst die Fortbildung zum/-r Fachwirt/-in für Büro- und Projektorganisation. Im Rahmen dieser Fortbildung ist man dann dauerhaft in einer Abteilung und handelt größtenteils eigenverantwortlich. Zurzeit bin ich bei Bayer CropScience in der Abteilung Food Chain Management als Fortzubildende eingesetzt. Ein großes Projekt, welches ich tatkräftig unterstützt habe, war die Organisation der jährlichen Messe in Berlin. Vom Standaufbau über das Teilnehmermanagement bis hin zur Programmgestaltung vor Ort – alles musste geplant und organisiert werden. Gerade die Zusammenarbeit mit der Werbeagentur und den unterschiedlichen Ansprechpartnern der Teilnehmer aus den verschiedenen Ländern macht mir immer wieder großen Spaß.

Wem würdest Du das AIM-Programm empfehlen?

Wer Spaß und Freude an Fremdsprachen bzw. Bürotätigkeiten hat, also Aufgaben wie die Planung und Organisation von Veranstaltungen, Geschäftsreisen sowie Prozessen, die im sonstigen Büroalltag anfallen, für den ist das AIM-Programm genau das Richtige. Kontaktfreudigkeit und Offenheit sind ebenfalls von Bedeutung und erleichtern einem in vieler Hinsicht das Zusammenarbeiten mit den Kollegen.

Allgemeine Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum Technische Hinweise
Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit Facebook
Wenn Sie auf “Akzeptieren” klicken, wird ein Programm von Facebook geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an Facebook übermittelt und dort gespeichert sowie seitens Facebook Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.

Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von Facebook erhoben werden können.

Wenn Sie auf “Ablehnen” klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an Facebook übertragen.

Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Facebook.

×
Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit Google
Wenn Sie auf “Akzeptieren” klicken, wird ein Programm von Google geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an Google übermittelt und dort gespeichert sowie seitens Google Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.

Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von Google erhoben werden können.

Wenn Sie auf “Ablehnen” klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an Google übertragen.

Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Google.

×
Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit YouTube
Wenn Sie auf “Akzeptieren” klicken, wird ein Programm von YouTube geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an YouTube übermittelt und dort gespeichert sowie seitens YouTube Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.

Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von YouTube erhoben werden können.

Wenn Sie auf “Ablehnen” klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an YouTube übertragen.

Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von YouTube.

×