dcsimg

Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit Facebook


Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, wird ein Programm von Facebook geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an Facebook übermittelt und dort gespeichert sowie seitens Facebook Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.
Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von Facebook erhoben werden können.
Wenn Sie auf "Ablehnen"klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an Facebook übertragen.
Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Facebook.

Ablehnen Akzeptieren

Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit Google


Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, wird ein Programm von Google geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an Google übermittelt und dort gespeichert sowie seitens Google Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.
Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von Google erhoben werden können.
Wenn Sie auf "Ablehnen"klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an Google übertragen.
Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Google.

Ablehnen Akzeptieren

Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit YouTube


Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, wird ein Programm von YouTube geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an YouTube übermittelt und dort gespeichert sowie seitens YouTube Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.
Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von YouTube erhoben werden können.
Wenn Sie auf "Ablehnen"klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an YouTube übertragen.
Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von YouTube.

Ablehnen Akzeptieren

Startseite » Auszubildende » Rund um die Ausbildung » Das Telefoninterview
Das Telefoninterview

Das Telefoninterview

Anica, nachdem Du die Zusage zum Telefoninterview bekommen hast, warst Du da sehr aufgeregt?

Zuerst einmal habe ich mich natürlich sehr gefreut, einen weiteren Schritt im Rahmen des Bewerbungsverfahrens geschafft zu haben. Ein wenig Aufregung ist in dieser Situation aber ebenfalls ganz normal. Schließlich war es die nächste Stufe nach der Vorauswahl und dem Computertest.

Hast Du Dich speziell auf das Interview vorbereitet?

Ich wusste, dass es ein weiterer wichtiger Schritt sein würde, um einer Zusage näher zu kommen, also habe ich mich natürlich darauf vorbereitet. Durch spezielle Bücher zum Thema Bewerbungsverfahren konnte ich mir bereits im Vorhinein einen Überblick schaffen, was mich erwarten könnte. Letztendlich ist es jedoch am wichtigsten, natürlich zu bleiben und dadurch zu überzeugen.

Kannst Du uns etwas zum Ablauf des Interviews erzählen?

Nachdem ich durch die schriftliche Einladung den genauen Termin erhalten hatte, wartete ich zum angegebenen Zeitpunkt gespannt auf den Anruf. Als schließlich das Telefon klingelte, wurde ich sehr freundlich begrüßt und bekam im Anschluss verschiedene Fragen gestellt. Die Hauptrolle spielten hierbei Fragen zu meiner Person sowie zu verschiedenen meiner Aktivitäten. Auch Fragen zu meinen Beweggründen für das duale Studium und warum ich gerade zu Bayer wollte gehörten dazu.

Nach etwa 20 Minuten war es dann auch schon geschafft und wir verabschiedeten uns wieder voneinander. Die Einladung zum Assessment Center erhielt ich dann ein bis zwei Wochen darauf, sodass ich bereits dem nächsten spannenden Schritt entgegenblicken konnte.

Welche Tipps würdest Du Bewerbern geben, denen das Telefoninterview noch bevor steht?

Erst einmal gratuliere ich all diesen Bewerbern, dass sie es schon so weit geschafft haben.

Für Euch ist jetzt wichtig, dass Ihr ganz natürlich bleibt und so Eurem Interviewer die Möglichkeit gebt, Euch ein bisschen näher kennen zu lernen. Ihr kennt bestimmt das Sprichwort „Der nächste Schritt ist immer der schwerste“ – so ist es auch hier. Bereitet Euch rechtzeitig vor, sucht Euch vor dem Gespräch einen ruhigen Raum ohne Störungen und vertraut bei dem Interview auf Eure guten Eigenschaften.

Ich drücke Euch die Daumen! 🙂

Eure Anica*

 

*Anica (19) aus Frankfurt absolviert das duale Studienprogramm MIBS (Management and International Business Studies) in Leverkusen. Sie berichtet uns von ihren Erfahrungen, die sie im Zuge ihrer Bewerbung beim Telefoninterview gemacht hat.

Telefoninterviews werden bei Bayer im Rahmen der Auswahl für das duale Studienprogramm MIBS durchgeführt.

Allgemeine Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum Technische Hinweise
Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit Facebook
Wenn Sie auf “Akzeptieren” klicken, wird ein Programm von Facebook geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an Facebook übermittelt und dort gespeichert sowie seitens Facebook Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.

Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von Facebook erhoben werden können.

Wenn Sie auf “Ablehnen” klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an Facebook übertragen.

Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Facebook.

×
Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit Google
Wenn Sie auf “Akzeptieren” klicken, wird ein Programm von Google geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an Google übermittelt und dort gespeichert sowie seitens Google Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.

Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von Google erhoben werden können.

Wenn Sie auf “Ablehnen” klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an Google übertragen.

Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Google.

×
Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit YouTube
Wenn Sie auf “Akzeptieren” klicken, wird ein Programm von YouTube geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an YouTube übermittelt und dort gespeichert sowie seitens YouTube Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.

Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von YouTube erhoben werden können.

Wenn Sie auf “Ablehnen” klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an YouTube übertragen.

Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von YouTube.

×