dcsimg

Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit Facebook


Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, wird ein Programm von Facebook geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an Facebook übermittelt und dort gespeichert sowie seitens Facebook Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.
Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von Facebook erhoben werden können.
Wenn Sie auf "Ablehnen"klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an Facebook übertragen.
Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Facebook.

Ablehnen Akzeptieren

Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit Google


Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, wird ein Programm von Google geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an Google übermittelt und dort gespeichert sowie seitens Google Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.
Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von Google erhoben werden können.
Wenn Sie auf "Ablehnen"klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an Google übertragen.
Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Google.

Ablehnen Akzeptieren

Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit YouTube


Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, wird ein Programm von YouTube geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an YouTube übermittelt und dort gespeichert sowie seitens YouTube Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.
Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von YouTube erhoben werden können.
Wenn Sie auf "Ablehnen"klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an YouTube übertragen.
Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von YouTube.

Ablehnen Akzeptieren

Startseite » Auszubildende » Duales Studium » Die richtige Zukunftsentscheidung mit “WIN”-Faktor
Die richtige Zukunftsentscheidung mit “WIN”-Faktor

Die richtige Zukunftsentscheidung mit “WIN”-Faktor

Mit 23 Jahren zwei Abschlüsse in der Tasche? Das geht nur, wenn man in der Schule ein oder zwei Klassen überspringt, dachte ich…doch dann habe ich vom WIN-Programm erfahren.

Ich rede von einem dualen Studium – um genau zu sein: Von MEINEM dualen Studium der Wirtschaftsinformatik. Ich bin Vanessa, gerade 21 Jahre ‚jung‘ geworden und absolviere dieses duale Programm zurzeit bei Bayer.

Ich studiere an der FHDW (Fachhochschule der Wirtschaft) in Bergisch Gladbach Wirtschaftsinformatik. Dieses Studium ist sozusagen ‚berufsbegleitend‘, denn gleichzeitig mache ich bei Bayer eine ‚„normale‘ Ausbildung zur Fachinformatikerin. Wie bei jeder Ausbildung in einem großen Unternehmen, durchlaufe ich verschiedene Abteilungen im Betrieb. Abwechselnd zu meinen Abteilungseinsätzen habe ich Berufsschulblöcke. Jeden Donnerstag und Samstag in der Woche stehen Vorlesungen in der Fachhochschule an – ein prall gefüllter Wochenplan!

Bevor ich dieses duale Studienprogramm kennengelernt habe, hatte ich von der Studienrichtung Wirtschaftsinformatik noch nie gehört. Wie man das so kennt, habe auch ich kurz vorm Abi viele Infoveranstaltungen besucht, bei denen man sich über  Ausbildungs- und Studienrichtungen informieren kann. Auf einer solchen Veranstaltung habe ich das erste Mal von Wirtschaftsinformatik gehört. Da ich bei meiner Berufswahl in eine technische Richtung gehen wollte, mein Berufsbild aber viel mit den alltäglichen Geschäftsabläufen zu tun haben sollte, wurde ich neugierig. Ein Beruf, der so vielseitig sein soll und dabei noch gute Zukunftsperspektiven hat…das muss die perfekte Zukunftsentscheidung sein, da war ich mir sicher. 🙂

Natürlich bin ich zeitweise neidisch, wenn ich meine Freunden von ihrem ‚normalen‘ Studium erzählen höre. Doch die Entscheidung für das duale Studium hatte ich schon frühzeitig getroffen und sie war die richtige! Ich wollte schon immer möglichst früh selbstständig leben und auf meinen eigenen Beinen stehen und durch das Gehalt, das ich durch die Ausbildung während des dualen Studiums bekomme, ist das möglich. Ich kann nun in einer neuen Stadt, mit meiner eigenen Wohnung viele neue Erfahrungen für mich selbst sammeln. Diese Eindrücke waren und sind für mich genauso wichtig, wie das duale Studium an sich. Schon alleine aufgrund dieser Möglichkeit, die mir das Programm bietet, habe ich meine Entscheidung nie bereut.

Liebe Grüße,

Vanessa

Allgemeine Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum Technische Hinweise
Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit Facebook
Wenn Sie auf “Akzeptieren” klicken, wird ein Programm von Facebook geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an Facebook übermittelt und dort gespeichert sowie seitens Facebook Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.

Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von Facebook erhoben werden können.

Wenn Sie auf “Ablehnen” klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an Facebook übertragen.

Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Facebook.

×
Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit Google
Wenn Sie auf “Akzeptieren” klicken, wird ein Programm von Google geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an Google übermittelt und dort gespeichert sowie seitens Google Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.

Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von Google erhoben werden können.

Wenn Sie auf “Ablehnen” klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an Google übertragen.

Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Google.

×
Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit YouTube
Wenn Sie auf “Akzeptieren” klicken, wird ein Programm von YouTube geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an YouTube übermittelt und dort gespeichert sowie seitens YouTube Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.

Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von YouTube erhoben werden können.

Wenn Sie auf “Ablehnen” klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an YouTube übertragen.

Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von YouTube.

×