dcsimg

Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit Facebook


Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, wird ein Programm von Facebook geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an Facebook übermittelt und dort gespeichert sowie seitens Facebook Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.
Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von Facebook erhoben werden können.
Wenn Sie auf "Ablehnen"klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an Facebook übertragen.
Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Facebook.

Ablehnen Akzeptieren

Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit Google


Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, wird ein Programm von Google geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an Google übermittelt und dort gespeichert sowie seitens Google Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.
Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von Google erhoben werden können.
Wenn Sie auf "Ablehnen"klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an Google übertragen.
Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Google.

Ablehnen Akzeptieren

Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit YouTube


Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, wird ein Programm von YouTube geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an YouTube übermittelt und dort gespeichert sowie seitens YouTube Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.
Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von YouTube erhoben werden können.
Wenn Sie auf "Ablehnen"klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an YouTube übertragen.
Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von YouTube.

Ablehnen Akzeptieren

Startseite » Auszubildende » In der Welt zuhause
In der Welt zuhause

In der Welt zuhause

Vielseitige Projekte in der Ausbildung

Im Rahmen der Ausbildung gibt es bei uns einige Projekte zu bieten, von denen viele bereits in anderen Beiträgen vorgestellt wurden. Zum Ende des Jahres 2016 hin stand dann jedoch das für mich spannendste Projekt in den Startlöchern. Doch wer bin ich überhaupt und um was handelt es sich dabei?

Zunächst möchte ich ein paar Worte zu meiner Person sagen. Mein Name ist Joscha Nassenstein, ich bin 21 Jahre alt und absolviere das duale Studium „Wirtschaftsinformatik“, kurz WIN, bei Bayer in Leverkusen, welches ich voraussichtlich im Jahre 2019 abschließen werde.

Der Bundeswettbewerb für Fremdsprachen

Bundeswettbewerb_FremdsprachenEs handelt sich bei dem bereits angesprochenen Projekt um eine Teilnahme am Bundeswettbewerb für Fremdsprachen, welche das Team und mich während unserer Arbeitszeit von Frühjahr bis Sommer 2017 stetig begleitet hat.

Der Wettbewerb selbst richtet sich mit dem „Team Beruf“ unter anderem an Auszubildende, welche dort einen Beitrag in Form eines Films oder auch Hörspiels, einer Radiosendung oder anderen kreativen Medien einreichen können. Der Beitrag soll sich dabei auf das berufliche Umfeld beziehen. Die erfolgreichsten Teams werden anschließend zum sogenannten Azubiturnier eingeladen, welches ich später noch näher beschreiben werde.

Zusammen mit insgesamt sieben anderen Auszubildenden haben wir nach einer längeren Planungsphase an drei Tagen an verschiedenen Drehorten einen Film gedreht, welchen wir anschließend bei dem Wettbewerb eingereicht haben. Der Film mit dem Titel „El Intercambio“ handelt von einer Mitarbeiterin, welche in ein ihr fremdes Land geschickt wird, wo sie in einige schwierige Situationen gerät. Diese Ereignisse stellen sich jedoch im Verlaufe des Films als ein von Ängsten beeinflusster Traum heraus und es zeigt sich, dass sich diese letztendlich in der Realität nicht bestätigen.

Da der Film von der Jury des Wettbewerbs sehr gut bewertet wurde, haben wir als eines von insgesamt 12 Teams eine Einladung für 3 Tage zum sogenannten Azubiturnier in der Nähe von Mainz erhalten.

Das Azubi-Turnier

Bundeswettbewerb_Fremdsprachen_4Im Dezember 2017 war es dann soweit, es ging auf die Fahrt zum Azubiturnier. Neben einer kurzen Empfangsrunde, spannenden Vorbereitungen auf ein Theaterstück mit zusammengewürfelten Gruppen, den Aufführungen und der am Ende stattfindenden Preisverleihung, wo wir den dritten Platz belegten, haben wir dort zwei schöne Abende verbracht und viele neue Leute kennengelernt.

Auch in diesem Jahr wird ein großer Teil der Gruppe, sowie einige neu dazu gekommene Azubis an dem Wettbewerb teilnehmen, worauf ich mich schon sehr freue.

Allgemeine Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum Technische Hinweise
Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit Facebook
Wenn Sie auf “Akzeptieren” klicken, wird ein Programm von Facebook geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an Facebook übermittelt und dort gespeichert sowie seitens Facebook Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.

Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von Facebook erhoben werden können.

Wenn Sie auf “Ablehnen” klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an Facebook übertragen.

Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Facebook.

×
Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit Google
Wenn Sie auf “Akzeptieren” klicken, wird ein Programm von Google geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an Google übermittelt und dort gespeichert sowie seitens Google Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.

Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von Google erhoben werden können.

Wenn Sie auf “Ablehnen” klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an Google übertragen.

Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Google.

×
Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit YouTube
Wenn Sie auf “Akzeptieren” klicken, wird ein Programm von YouTube geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an YouTube übermittelt und dort gespeichert sowie seitens YouTube Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.

Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von YouTube erhoben werden können.

Wenn Sie auf “Ablehnen” klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an YouTube übertragen.

Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von YouTube.

×