dcsimg

Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit Facebook


Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, wird ein Programm von Facebook geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an Facebook übermittelt und dort gespeichert sowie seitens Facebook Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.
Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von Facebook erhoben werden können.
Wenn Sie auf "Ablehnen"klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an Facebook übertragen.
Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Facebook.

Ablehnen Akzeptieren

Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit Google


Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, wird ein Programm von Google geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an Google übermittelt und dort gespeichert sowie seitens Google Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.
Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von Google erhoben werden können.
Wenn Sie auf "Ablehnen"klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an Google übertragen.
Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Google.

Ablehnen Akzeptieren

Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit YouTube


Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, wird ein Programm von YouTube geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an YouTube übermittelt und dort gespeichert sowie seitens YouTube Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.
Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von YouTube erhoben werden können.
Wenn Sie auf "Ablehnen"klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an YouTube übertragen.
Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von YouTube.

Ablehnen Akzeptieren

Startseite » Fachgebiete » Pharmaceuticals » Vielseitige Pharmaziepraktika bei Bayer Vital
Vielseitige Pharmaziepraktika bei Bayer Vital

Vielseitige Pharmaziepraktika bei Bayer Vital

Hallo allerseits. Wir sind Carlotta, Sajra, Birk und Mara, haben Pharmazie studiert und uns für unser Praktisches Jahr für die Bayer Vital entschieden, um die vielfältigen Tätigkeitsbereiche in einem innovativen und großen Pharmaunternehmen abseits von Labortätigkeiten kennenzulernen.

Die Bayer Vital ist die deutsche Vertriebsgesellschaft der Bayer AG, welche die Schnittstelle zwischen Bayer,den Heilberuflern und Patienten darstellt. Wir waren in den Bereichen Marketing Neurologie, Scientific Affairs Consumer Health und in der Medical Science Liaison tätig.

Pharmamarketing – von der allgemeinen Website bis hin zu speziellen Ärzteinformationen  

Hallo, ich bin Carlotta Schreeck und habe in Würzburg studiert. In der Marketing Abteilung der Neurologie unterstützte ich die Produktmanager von Betaferon® und Leganto®. Ich durfte ihnen bei ihren Tätigkeiten über die Schulter schauen und sie in Meetings begleiten. Ich hatte meine eigenen Projekte und mir wurde zum Beispiel die Verantwortung für die Implementierung der Inhalte auf die neue Webseite übertragen. Ansonsten habe ich Recherchen durchgeführt, Material für den Außendienst zusammengestellt und gestaltet oder mich mit Fachinformationen und Leitlinien auseinandergesetzt. Einen Tag durfte ich den Außendienst auch zu Arztbesuchen begleiten.

Im Marketing der Pharmaceuticals Division sind Produktmanager dafür zuständig, in Abstimmung mit den medizinischen und rechtlichen Abteilungen, Strategien und Material für den Außendienst zu erarbeiten, mit dessen Hilfe die Pharmareferenten Ärzte informieren. Außerdem wird sich auch um die direkte Patientenkommunikation gekümmert. Es war ein sehr abwechslungsreiches halbes Jahr, in dem ich viel über Pharmamarketing und die Partnerabteilungen, mit denen zusammenarbeitet wird, gelernt habe. Dieses halbe Jahr hat mir auch in der Entscheidungsfindung bezüglich meiner zukünftigen Arbeitsstelle geholfen.

Scientific Affairs Consumer Health – über wissenschaftliche “Angelegenheiten“

Ich, Sajra Huskic, habe das letzte halbe Jahr ein Praktikum in der Abteilung Scientific Affairs Consumer Health absolviert. Dies ist die medizinisch-wissenschaftliche Abteilung, welche für die rezeptfreien Arzneimittel der Bayer Vital zuständig ist. Zu meinen Aufgaben gehörten z.B. die Auswertung von klinischen Studien, umfassende Recherchen zu wissenschaftlichen Themengebieten sowie die Beantwortung von Anfragen von Ärzten, Apothekern und Endverbrauchern. Des Weiteren habe ich meine Abteilung bei der Planung und Durchführung von verschiedenen Workshops und Messerveranstaltungen unterstützt und wissenschaftliche Ausarbeitungen zu neuen Produktideen angefertigt. Durch das vielfältige Produktportfolio von Bayer im Bereich der Selbstmedikation konnte ich eine Vielzahl unterschiedlicher Indikationsgebiete näher kennenlernen und mein Wissen über die Erarbeitung und den sachgerechten Umgang mit medizinisch-wissenschaftlichen Informationen weiter vertiefen. Besonders gut gefallen haben mir der abwechslungsreiche Arbeitsalltag, die enge Zusammenarbeit mit den verschiedenen Abteilungen, sowie ein stets motiviertes und zielorientiertes Arbeitsumfeld. Zu den Highlights meines Praktikums gehörte z.B. die Teilnahme an der Expopharm, Europas größter pharmazeutischer Fachmesse in München, sowie der Fortbildungswoche für praktische Dermatologie und Venerologie.

Medical Liaison – der enge Kontakt zu Entscheidungsträgern

Wir – Mara Diekmann und Birk Soicke – haben uns entschieden, eine Hälfte des Praktischen Jahres in der Abteilung für Medical Science Liaison (MSL) zu verbringen. Da dieses Tätigkeitsfeld kein klassischer Studieninhalt ist, hatten wir nur wenige Vorkenntnisse. Die MSL-Manager übernehmen die Funktion eines Ansprechpartners für wichtige Ärzte in spezifischen Indikationen und sind damit eine wichtige Schnittstelle zwischen dem Unternehmen und Angehörigen von Heilberufen. Sie sind typischerweise weniger am Schreibtisch anzutreffen, sondern übernehmen Arztbesuche, planen und organisieren Veranstaltungen und nehmen an Kongressen teil. Die Vermittlung und Diskussion medizinisch-wissenschaftlicher Informationen z.B. zu Studiendaten, der Indikation und der Arzneimittelanwendung stehen im Vordergrund. Zu unseren Hauptaufgaben zählte damit die Aufbereitung von Informationen bezüglich bestehender sowie kommender Arzneimittel. Eine Indikationserweiterung führte zu besonders spannenden Arbeiten an aktuell diskutierten Studienergebnissen. Außerdem hatten wir die Möglichkeit an relevanten Veranstaltungen teilzunehmen und interessante Einblicke in die Arzneimittel zu erlangen, die noch vor der Zulassung stehen. Durch regelmäßige Teammeetings – zum Beispiel in Hamburg und Monheim – konnten wir das gesamte Team besser kennenlernen.

Was uns besonders gut gefallen hat

Besonders gut gefallen hat uns, dass das Praktikum nicht auf die Arbeit in einer Abteilung begrenzt ist. Es gibt regelmäßig Veranstaltungen, in denen die verschiedenen Abteilungen ihre Aufgabenfelder vorstellen. Man erhält somit einen guten Überblick über die Tätigkeitsfelder eines Pharmazeuten in der Industrie – auch außerhalb der Arbeiten im Labor. Außerdem hat man die Möglichkeit auch die anderen Bayer-Standorte kennenzulernen. Beispielsweise findet im Sommer eine Praktikanten-Fahrradtour zum Werk in Monheim statt. Des Weiteren bekommt man die Gelegenheit das Forschungs- und Entwicklungszentrum im Wuppertaler Werk kennenzulernen.

Auch in der Freizeit sind die Praktikanten untereinander gut vernetzt. Es gibt einen wöchentlichen Stammtisch, zu dem sich alle zusammenfinden und zum Beispiel gemütlich am Rhein sitzen oder gemeinsam im Kasino zu Mittag essen.

Wir können das Praktikum bei der Bayer Vital  auf jeden Fall interessierten angehenden Apothekern und Apothekerinnern empfehlen. Hier findet man ein angenehmes Arbeitsklima vor, hat flexible Arbeitszeiten und eine tolle Möglichkeit Kontakte zu knüpfen. Man kann das gelernte Wissen aus dem Studium anwenden und erweitern. Wären wir nicht schon hier, würden wir herkommen. Schlussendlich ist eine Bewerbung absolut lohnenswert!

This post is also available in: Englisch

write my essay writing services academic paper buy essay essay writing do my paper custom writing writing services check my essay academic paper assignment writing cheap essay writing professional writing best essay writing service argumentative essay writer custom essay custom essay paper writing write my essay website
is magento the best ecommerce platform offshore outsourcing companies list offshore outsourcing company offshore outsourcing company india offshore outsourcing india offshore outsourcing services offshore outsourcing services india offshore outsourcing software development offshore outsourcing software development company offshore outsourcing solutions
Allgemeine Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum Technische Hinweise
Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit Facebook
Wenn Sie auf “Akzeptieren” klicken, wird ein Programm von Facebook geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an Facebook übermittelt und dort gespeichert sowie seitens Facebook Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.

Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von Facebook erhoben werden können.

Wenn Sie auf “Ablehnen” klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an Facebook übertragen.

Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Facebook.

×
Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit Google
Wenn Sie auf “Akzeptieren” klicken, wird ein Programm von Google geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an Google übermittelt und dort gespeichert sowie seitens Google Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.

Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von Google erhoben werden können.

Wenn Sie auf “Ablehnen” klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an Google übertragen.

Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Google.

×
Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit YouTube
Wenn Sie auf “Akzeptieren” klicken, wird ein Programm von YouTube geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an YouTube übermittelt und dort gespeichert sowie seitens YouTube Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.

Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von YouTube erhoben werden können.

Wenn Sie auf “Ablehnen” klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an YouTube übertragen.

Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von YouTube.

×