dcsimg

Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit Facebook


Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, wird ein Programm von Facebook geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an Facebook übermittelt und dort gespeichert sowie seitens Facebook Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.
Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von Facebook erhoben werden können.
Wenn Sie auf "Ablehnen"klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an Facebook übertragen.
Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Facebook.

Ablehnen Akzeptieren

Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit Google


Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, wird ein Programm von Google geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an Google übermittelt und dort gespeichert sowie seitens Google Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.
Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von Google erhoben werden können.
Wenn Sie auf "Ablehnen"klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an Google übertragen.
Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Google.

Ablehnen Akzeptieren

Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit YouTube


Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, wird ein Programm von YouTube geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an YouTube übermittelt und dort gespeichert sowie seitens YouTube Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.
Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von YouTube erhoben werden können.
Wenn Sie auf "Ablehnen"klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an YouTube übertragen.
Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von YouTube.

Ablehnen Akzeptieren

Startseite » Auszubildende » Rund um die Ausbildung » Vorstellung des ‘Bayer Ausbildung’ Teams
Vorstellung des ‘Bayer Ausbildung’ Teams

Vorstellung des ‘Bayer Ausbildung’ Teams

Hallo alle zusammen,

mein Name ist Annika Wack und ich habe meine Ausbildung zur Industriekauffrau im September 2012 begonnen.

Ich bin nicht auf direktem Weg nach Leverkusen gekommen, denn bis 2008 habe ich in einem kleinen Dorf in Rheinland-Pfalz gewohnt. Danach sind wir nach Rom gezogen, da mein Vater die Möglichkeit bekam, beruflich für vier Jahre nach Rom zu gehen. Somit bin ich dann von der 10. Klasse bis zum Abitur auf eine deutsche Schule in Italien gegangen.

Allerdings hätte ich nicht gedacht, dass das Bewerben von dort aus so ein Problem darstellen würde. Während ich dem Ende meines Abiturs entgegenfieberte, stellten wir alle die Frage: „Was machst du eigentlich danach?“ So entschied ich mich nach langem Überlegen, Berufsberatungen etc. zu einer Ausbildung als Industriekauffrau. Ich bewarb mich bei allen möglichen größeren Unternehmen und bekam so manch pampige Antwort wie „Wir nehmen nur Bewerber im Umkreis von 100 km“, aus denen ich durch meinen Aufenthalt in Rom rausfiel. Doch zum Glück waren das nur ein paar Ausnahmen. Für die anderen Einstellungstests und Bewerbungsgespräche bin ich dann zwischen Italien und Deutschland gependelt, was aber nicht so schlimm war, weil ich für mein Leben gerne reise und so konnte ich zur Abwechslung ein paar deutsche Städte erkunden. 🙂

So richtig glücklich war ich dann, als die Zusage von Bayer kam und das ganze Hin und Her sich doch gelohnt hatte.

Und so bin ich nach Leverkusen gekommen, wo ich jetzt in einer kleinen Wohnung alleine mein Glück versuche. Obwohl ich auf Kriegsfuß mit dem Kochen bin, habe ich bis jetzt gut überlebt. 🙂

Falls Ihr Fragen zum Beruf Industriekaufmann/frau, zum Umzug in eine andere Stadt wegen der Ausbildung oder sonstige Fragen habt, zögert nicht, sie mir zu stellen.

Ich freue mich von Euch zu hören!

Annika

Annika

Mehr Information: Ausbildung zur/zum Industriekauffrau/-mann

Allgemeine Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum Technische Hinweise
Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit Facebook
Wenn Sie auf “Akzeptieren” klicken, wird ein Programm von Facebook geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an Facebook übermittelt und dort gespeichert sowie seitens Facebook Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.

Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von Facebook erhoben werden können.

Wenn Sie auf “Ablehnen” klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an Facebook übertragen.

Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Facebook.

×
Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit Google
Wenn Sie auf “Akzeptieren” klicken, wird ein Programm von Google geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an Google übermittelt und dort gespeichert sowie seitens Google Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.

Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von Google erhoben werden können.

Wenn Sie auf “Ablehnen” klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an Google übertragen.

Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Google.

×
Austausch Ihrer personenbezogenen Daten mit YouTube
Wenn Sie auf “Akzeptieren” klicken, wird ein Programm von YouTube geladen und ausgeführt. Dabei können auf Ihre Person bezogene Daten an YouTube übermittelt und dort gespeichert sowie seitens YouTube Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt und gelesen werden.

Bayer hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der Daten, die so von YouTube erhoben werden können.

Wenn Sie auf “Ablehnen” klicken, wird das Programm nicht geladen und keine personenbezogene Daten an YouTube übertragen.

Details hierzu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von YouTube.

×